Der Emotionscode

Ein grosser Teil unserer Probleme wird von negativen Emotionen, welche man im Laufe seines Lebens erlebt und unbewusst eingelagert, weggeschoben oder unterdrückt hat, verursacht. Da geht es oftmals um Schmerz, welchen man nicht mehr spüren will und man glaubt, sich damit schützen zu können. Eine grosse Mehrheit von uns Menschen hat eingelagerte Emotionen und sogar Herzmauern.

 

Gerade körperliche Probleme können mit solchen negativen, eingelagerten Emotionen und Herzmauern im Zusammenhang stehen.

 

Diese Emotionen/ Herzmauern sind sozusagen eingeschlossene Energien. Man kennt das auch aus dem Yoga, wenn man sagt, die Energien im Körper sind nicht im Fluss.

 

Der Emotionscode ist eine einfache und wirkungsvolle Methode, diese eingelagerten Energien aufzufinden und zu lösen.

 

Mit Hilfe des Muskeltest, aus der Kinesiologie bekannt, werden anhand von Fragen diese blockierten, eingelagerten Emotionen/ Herzmauern aufgespürt und entfernt.

 

Ich bin immer wieder erstaunt, wenn ich den Emotionscode anwende, wie schnell sich diese festsitzenden, emotionalen Energien lösen und erstaunliche Verbesserungen der körperlichen und emotionalen Befindlichkeit bewirken.

 

Bist Du bereit, Ballast abzuwerfen, Dich von alten Sachen zu lösen? Dann melde Dich bei mir und vereinbare einen Termin  😊

 

Kann auch bei Tieren angewendet werden!